Anke Gauch

Gästebuch ( 19 ) RSS Feed

Beitrag von Heide Diebels
Heide Diebels
liebe Frau Gauch,
so viel Überraschung, die ich Ihrem Shop entnehmen konnte, habe ich noch bei ...
24-04-2017
Beitrag von Petra Endres
Petra Endres
Hallo Anke, vielen Dank für die super schnelle Lieferung. Deine Auswahl ist unglaublich und ich fin ...
23-04-2017
Beitrag von Ilona Vossel
Ilona Vossel
Hallo Frau Grauch,
sorry, das ich mich erst jetzt melde, aber ich bin immer noch nicht fit.
...
20-04-2017
Beitrag von Carmen Weber
Carmen Weber
Liebe Frau Gauch,
sie hatten Recht. Nach meinem heutigen Besuch bei Ankes Perlenstube bin ich no ...
20-03-2017
Sicher einkaufen mit SSL
Sicher einkaufen mit SSL

Miyuki ist einer der größten Glasperlenhersteller Japans.

Gegründet wurde die Firma Miyuki 1949 von Seiichi Katsuoka, dem Großvater des heutigen Präsidenten. Als er die ersten Perlen in die Hände bekam war er begeistert von deren Brillianz und Schönheit. Er widmete sich voll und ganz der Technik der Glasperlenherstellung und produzierte die ersten Miyuki Perlen in Fukuyama, Hiroshima. Seinem Sohn vererbte er die Leidenschaft für schöne und hochwertige Perlen. Hiroshi Katsuoka, der Vater des heutigen Präsidenten war sehr erfinderisch und erfand eine neue Technik, Perlen mit Silbereinzug herzustellen. Mit weiteren Technike schuf er immer neue Formen und Stile der Miyukiperlen. Außerdem begann er die ersten Miyuki Perlen nach Amerika zu verkaufen. 1953 gründete Hiroshi Katsuoka die Glasperlenfirma Hiroshima Glass Beads Industrial Co.,Ltd. 1974 trennte Masayoshi Katsuoka die Produktion und den Vertrieb und gründete die Firma MIYUKI SHOJI CO.,LTD. 1980 wurde eine weitere Filiale in Tokyo eröffnet. 1982 erfand Miyuki die Delica Perlen und führte diese am Markt ein. 1982 wurde ein weiteres Büro in Osaka eröffnet. 1984 wurde die Delica Bead Loom Association gegründet. Zu dieser Zeit wurde mit den Delica Perlen vornehmlich mit einem Perlenwebrahmen gewebt. 1987 eröffnete Miyuki den ersten eigenen Perlenshop "BeadsFactory" in Fukuyama, Hiroshima. Bis 2002 folgten vier weitere Perlenshops in Japan. 2003 begann Miyuki mit dem Neubau einer Fabrikhalle in Fukuyama. Seit 2006 produziert Miyuki nun dort die Perlen.  2006 wurde der Firmenname erneut von Miyuki Shoji Co.,Ltd. in "MIYUKI CO.,LTD." Geändert. Ebenfalls in 2006 wurde eine neue Sparte die BEADSFACTORY CO.,LTD. gegründet. In diesem Teilbereich hat sich Miyuki auf das Design von Schmuckstücken aus Miyukiperlen spezialisiert, die dann als Jewelry-Kits (Bastelpackungen) incl. Anleitungen verkauft werden. Noch heute produziert Miyuki die Perlen als Familienunternehmen. Mittlerweile in der vierten Generation. Alle Miyuki Perlen zeichnen sich durch ihre hervorragende Qualität aus. Sowohl durch die Materialwahl, als auch größte Sorgfalt bei der Verarbeitung ist es Miyuki möglich, Perlen für höchste Ansprüche zu produzieren.  Miyuki produziert Perlen in verschiedenen Formen und Größen. Durch die große Farbauswahl die es in allen Perlenformen und Perlengrößen gibt, ist für jeden Geschmack immer die richtige Perle zu finden. Außer Perlen bietet Miyuki auch ein großes Sortiment an Jewelry-Kits (Bastelpackungen) an. Verschiedene andere Produkte runden das Sortiment ab.